Orgel in Engelskirchen
Orgel in Engelskirchen
Orgel in Engelskirchen
Orgel in Engelskirchen
Orgel in Engelskirchen
Orgel in Engelskirchen

Miss Marple grüßt durch die Orgelpfeifen

Filmorgelreise Teil 2 in Engelskirchen
Miss Marple grüßt durch die Orgelpfeifen
3. Okt. 2021

Seelsorgebereichsmusikerin Christiane Hoffmann stellt „ihre“ große und klangvolle dreimanualige Orgel, erbaut von der Firma Breil aus Dorsten, vor und lässt die Orgel besinnlich, virtuos, festlich und humorvoll erklingen. Hier darf auch Miss Marple durch den 2000 Pfeifen großen Pfeifenwald grüßen. Dazu gibt es stimmungsvolle Bildsequenzen der Pfarrkirche St. Peter und Paul, eine der musikalischen Wirkungsstätten Christiane Hoffmanns, zu bewundern.

Einführung in das Instrument; die Orgel

Filmorgelreise Teil 1 in Radevormwald
Einführung in das Instrument; die Orgel
19. Sep. 2021

Im ersten Film erklärt Regionalkantor Bernhard Nick Grundlegendes zur Orgel im allgemeinen.

 

Orgel Engelskirchen
Orgel Engelskirchen

Film-Orgelreise durch den Oberbergischen Kreis

2021 ist die Orgel, die von keinem Geringeren als Wolfgang Amadeus Mozart auch als „Königin der Instrumente“ bezeichnet wurde, Instrument des Jahres. Die Seelsorgebereichsmusiker/innen Ursula Brendel, Christiane Hoffmann, Martin Außem, Michael Bischof, Dirk van Betteray, Andreas Auel und Thorsten Schmehr präsentieren mit Regionalkantor Bernhard Nick ihre Orgeln. Die Kreisdekanate Oberberg und Altenkirchen verfügen über bemerkenswerte Orgeln, die es verdient haben, in der Öffentlichkeit bekannt zu werden. So ist die Idee einer Orgelfilmreise durch verschiedene Kirchen gekommen. Im lockeren Gespräch stellen die Kirchenmusiker und Kirchenmusikerinnen „ihre“ Orgeln, die ihnen ans Herz gewachsen sind, vor. Jede dieser Orgeln hat ihre spezielle Besonderheit, die die Kirchenmusiker begeistert und auch so herausgestellt wird.

Im ersten Film erklärt Bernhard Nick Grundlegendes zur Orgel im allgemeinen, während seine Kollegen die Spezialitäten ihres Instrumentes herausstellen. Nun liegen 8 Filme, so unterschiedlich wie die Orgeln mit vielfältiger Musik, aus vielen Epochen und Stilrichtungen vor. Teilweise werden auch sogar zwei Orgeln gleichzeitig zu hören sein. 

Wilfried Storb hat dieses Projekt mit großer Begeisterung und Geduld produziert und Kirchen wie Orgeln in vielen Facetten filmisch dargestellt. Die Film-Orgelreise beginnt am Sonntag, den 19.09.2021 mit dem ersten Film aus Radevormwald von Regionalkantor Bernhard Nick. Die Filme erscheinen jeweils um 18.00 Uhr hier auf unserer Internetseite. Im Abstand von jeweils zwei Wochen folgen dann die anderen Filme und Musiker. Die Filme sind aufrufbar hier auf unserer Website oder unter dem Link:

www.engels-kirchen.de/orgelreise

Im Anschluss an die Filmreihe wird es an der neuen Orgel in St. Franziskus in Gummersbach ein Livekonzert mit allen Organistinnen und Organisten geben.