Erzbistum Köln lädt zu Austausch in Seelsorgebereichsforen ein

Am 24.09. bzw. 29.09.2020 findet für alle Interessierten unseres Sendungsraumes ein Informationstreffen mit Gedankenaustausch zu den nächsten Schritten des Pastoralen Zukunftsweges statt. Möglichst viele Menschen unseres Bistums sollen über den aktuellen Stand der Überlegungen zur Zukunft des kirchlichen Lebens im Erzbistum Köln informiert werden und darüber diskutieren. 
Pastoraler-Zukunftsweg, Schaubild Pfarrei der Zukunft
Pastoraler-Zukunftsweg, Schaubild Pfarrei der Zukunft
Datum:
4. Sep. 2020
Von:
Erzbistum Köln

Seelsorgebereichsforum

Donnerstag, 24.09.2020 um 19:00 – 22:00 Uhr in der Herz Jesu Kirche in Loope
Dienstag, 29.09.2020 um 19:00 – 22:00 Uhr in der St. Franziskus Kirche in Gummersbach

Am 24.09. bzw. 29.09.2020 findet für alle Interessierten unseres Sendungsraumes ein Informationstreffen mit Gedankenaustausch zu den nächsten Schritten des Pastoralen Zukunftsweges statt. Möglichst viele Menschen unseres Bistums sollen über den aktuellen Stand der Überlegungen zur Zukunft des kirchlichen Lebens im Erzbistum Köln informiert werden und darüber diskutieren. 

Unsere Rückmeldungen fließen in die weitere Ausarbeitung des Zielbildes für das Erzbistum Köln im Jahr 2030 ein. Das Zielbild schlägt einen Rahmen vor, wie das Erzbistum im Jahr 2030 aussehen kann, und betrifft etwa das kirchliche Leben in den Gemeinden und stärkere Mitverantwortung von Getauften und Gefirmten. Auch die Förderung und Entwicklung von Engagement aus dem Glauben heraus, Willkommenskultur und Schöpfungsverantwortung sind wichtige Themen.
Wir werden per Videobotschaft live aus Köln begrüßt. Anschließend wird der Arbeitsstand der Aktuellen Etappe vorgestellt und wir haben vor Ort die Möglichkeit, uns gemeinsam darüber auszutauschen, was das Gesehene und Gehörte für Oberberg Mitte und Engelskirchen bedeutet. Der Generalvikar und weitere Verantwortliche werden am Ende der Veranstaltung direkt auf möglichst viele Fragen und Rückmeldungen eingehen. Andere Fragen und Anmerkungen werden gesammelt, dokumentiert und bei der Ausarbeitung des Zielbildes berücksichtigt.

Eine Anmeldung für Ihre Teilnahme ist erforderlich!

Für den 24.09.2020 in Herz Jesu Loope: Bitte nur per Telefon 02263 3856 zu den Öffnungszeiten des Pastoralbüros. (Anmeldung bis 16.09.2020)

Für den 29.09.2020 in St. Franziskus Gummersbach: Über unsere Homepage www.oberberg-mitte.de oder das Pastoralbüro 02261 22197.