Unsere Bankverbindung...

Bank Volksbank Oberberg eG
  BLZ 384 621 35
Konto 7 020 000 010
IBAN DE95 3846 2135 7020 0000 10
BIC GENODED1WIL

Förderverein St. Mariä Namen, Osberghausen

Der Förderverein wurde 2005 gegründet. Sein Ziel ist der Erhalt des Pfarrheims und die Förderung der gemeindlichen Gottesdienste sowie der spirituell-kulturellen Veranstaltungen. Zusammen mit dem Pfarrheim bildet die Kirche St. Mariä Namen den optischen und gemeindlich-kulturellen Mittelpunkt des Ortsteiles Engelskirchen-Osberghausen. Als +CulturKirche Oberberg weist sie weit darüber hinaus. Um den erheblichen finanziellen Bedarf zum Erhalt der Gebäude zu decken, benötigen wir Ihre Hilfe und Unterstützung. Werden Sie Mitglied im Förderverein der Gemeinde St. Mariä Namen Osberghausen und nehmen Sie teil am Veranstaltungsangebot der www.culturkirche-oberberg.de

 

Herzliche Einladung!

Kontakt

Förderverein der Filialgemeinde
St. Mariä Namen Osberghausen e.V.

Em Depensiefen 6
51766 Engelskirchen

 

Registergericht: Amtsgericht Köln, VR 601292

 

Der Vorstand

Seit der letzten Mitgliederversammlung des Fördervereines setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

 

 Position
 Name
Telefon
1. Vorsitzende Rita Schuh 02262 1598
2. Vorsitzende Christoph Adamietz 02262 729529
Schatzmeister Michael Depoqui 0661 30291700
Beisitzer Patrick Oetterer 02262 1283
Beisitzer Christoph Mink 02262 2537

 

Wenn sie Fragen zu dem Förderverein oder zur Mitgliedschaft im Förderverein haben, sprechen sie uns gerne an.

 

Übrigens...

Das Pfarrheim mit seinem  schönen Blick  ins Grüne,  kann auch für private Feiern angemietet werden. Es bietet ausreichend  Platz für Feiern bis zu einer Teilnehmerzahl von  50  - 60 Personen. Ess- und Kaffeegeschirr, Besteck  und Gläsern sind ausreichend vorhanden.   Das Pfarrheim  besteht aus einem großen Saal  mit einer kleinen integrierten Theke.  Bei Interesse  wenden Sie sich bitte zwecks  Terminabsprache an das Pastoralbüro Engelskirchen, Tel 02263/3856. Für weitere Auskünfte zum Pfarrheim steht Ihnen Familie Oetterer, Tel. 02262 1283 und Frau Rita Schuh, Tel. 02262 1598  gerne zur Verfügung.